Haus in Süd-Frankreich

image

Ein Haus in Leucate mit einem gewissen Blick (Un Certain Regard)

Un Certain Regard ist auch eine Sektion der Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Die Sektion wurde 1978 eingeführt, um Filme zu fördern, die zu „untypisch“ für den Hauptwettbewerb des Filmfestivals und deren Macher deswegen oft nur wenig bekannt sind. Gezeigt werden jährlich bis zu 20 Filme.

image

image

image

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.